Mental Skills & Services

Mental Skills & Services

Teamwork

You are only as good as your team

Im Teambuilding-Prozess ist das Hauptziel, die Mitglieder näher zusammenzubringen, um die Teamkohäsion zu verbessern. Kohäsion ist durch die Tendenz einer Gruppe gekennzeichnet, sich gegenseitig bei der Verfolgung eines gemeinsamen Ziels zu unterstützen. Dabei kann der Zusammenhalt zu bedeutenden Leistungsergebnissen, besserer Kommunikation und reduzierter Ambiguität führen.

Leadership

Leadership is an action, not a position

Führungsverhalten ist so viel mehr als nur Befehle zu geben und Menschen dazu zu bringen Dinge zu erledigen. Es bezieht sich darauf Überzeugungen, Wünsche und Prioritäten zu formen. Es geht darum eine Vision zu teilen und diese zu realisieren, Menschen zu inspirieren und jeden weiterzuentwickeln, mit gutem Beispiel voranzugehen. Führungsverhalten ist ein fortwährendes Verhalten. Lebe es.

Stressregulation

Your ability to choose one thought over another

Wir sind in unserem Leben ständig mit herausfordernden Situationen in unserer Arbeit, unserer Familie oder im Sport konfrontiert, die zu Nervosität oder Angst führen können. Durch Stressmanagement kannst du lernen mit solchen Ereignissen umzugehen, indem du deine Gedanken und Emotionen mit hilfe von sportpsychologischen Techniken regulierst.

Verletzungsmanagement

Setbacks allow for great comebacks

Das Verständnis der psychologischen Faktoren im Verletzungs- und Comeback-Prozess ist eindeutig wichtig, da diese die Wahrscheinlichkeit einer Verletzung oder die Erholungszeit beeinflussen können. Indem wir lernen, unsere Gedanken und kognitiven Bewertungen bezüglich der Verletzung und des Genesungsprozesses zu kontrollieren, kannst Du die Rehabilitation unterstützen und die Angst vor Wiederverletzungen verringern.

Wettkampfvorbereitung

Plan-Prepare-Perform

Ein bevorstehender Wettbewerb kann gemischte Gefühle hervorrufen. Man könnte sich aufgeregt und wettbewerbsfreudig fühlen. Oder ängstlich und gelähmt selbst bei dem Gedanken anzutreten. Mit Hilfe des sportpsychologischen Trainings kannst du lernen, deine Reaktionen zu regulieren und die Angst vor der Leistung zu reduzieren.

Mental Skills

Visualisierung

Seeing is believing

Mit der Visualisierung wird mit Hilfe deiner Sinne eine Situation im Gedächtnis erzeugt. Sie hilft dir dabei verschiedene Fertigkeiten und Leistungsstrategien zu erlernen und zu praktizieren, dich auf wichtige Ereignisse (z.B. Wettkampf, Meeting etc.) mental vorzubereiten, psychologische Aspekte, wie z.B. Selbstvertrauen, Motivation oder Nervosität, zu optimieren und unterstützt dich in der Rehabilitationsphase.

Self-Talk

Changing your self-talk changes your image

Jedes Mal, wenn ein interner Dialog stattfindet, verwendest du den Self-Talk (Selbstgespräch). Der Self-Talk kann entweder laut ausgesprochen werden oder im Kopf geschehen, um dich selber zu bekräftigen und Instruktionen zu geben oder um deine innere Welt zu interpretieren. Er hilft Ängste und Stimmung zu regulieren, Selbstvertrauen aufzubauen oder Aufmerksamkeit zu kontrollieren.

Zielsetzung

Keep your mind on what's important

In der Zielsetzung versuchst du ein konkretes Ziel, welches du selber festgelegt hast, innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens zu erreichen. Es wurde konsistent nachgewiesen, dass die Methode der Zielsetzung die Leistung unterstützt, indem mehr Ausdauer gezeigt, erhöhter Aufwand auf sich genommen und der Fokus explizit auf die wichtigen Aspekte des Ziels gerichtet wird.

REBT

Your perception determines your reaction

Rationale Emotive Verhaltenstherapie (REBT) suggeriert, dass deine eigenen Überzeugungen bezüglich eines Ereignisses deine nachfolgende emotionale und Verhaltensreaktion beeinflusst. Dementsprechend kannst du, wenn du deine eigene Wahrnehmung bezüglich der Situation anpasst, eine gesündere Reaktion zeigen. Des weiteren hilft REBT die Motivation und das Selbstvertrauen zu steigern und die Leistungsangst zu reduzieren.

Entspannung

It’s all about finding the calm in the chaos

Entspannung ist die Abwesenheit von mentaler und physiologischer Spannung. In herausfordernden Situationen sind wir oftmals überaktiviert, was zu Unruhe und Konzentrationsverlust führen kann. Um in deiner Zone der optimalen Anregung zu gelangen kannst du verschiedene Techniken anwenden, z.B. Atemübungen, Progressive Muskelentspannung oder Autogenes Training, die dir zur maximalen Leistung verhelfen werden.

Achtsamkeit

Perform in the moment

Achtsamkeit ist ein Zustand des verstärkten Bewusstseins für die eigenen Emotionen, Gedanken oder Erfahrungen in der aktuellen Situation und von Moment zu Moment. Es hat sich gezeigt, dass achtsamkeitsbasierte Interventionen Stress und Angst abbauen, die Konzentration steigern und die emotionalen Zustände verbessern können.

Create the mental climate that enables you to perform at your best!

info@peakperformancelab.de
Tel.: +49 (0)176 723 693 22

de_DE
en_US de_DE